Bischof Fürst auf Malta

Die Gruppe in den Upper Baracca Gardens, Valetta

Die Gruppe in den Upper Baracca Gardens, Valetta

Vom 02.-06. Februar besuchte Bischof Fürst von Rottenburg-Stuttgart mit den Dekanen des Bistums die Mittelmeerinsel. Die Tage der Reise, die einen deutlichen geistlichen Akzent hatte, standen unter dem Motto “Paulusspuren”, “In der Stadt der Malteserritter” und “Marienkirchen auf Gozo”. Eindrucksvoller Höhepunkt war für manche die Andacht in der Paulusgrotte in Rabat, der alten Inselhauptstadt.