Dank an die „neue“ Reisebegleiterin Dagmar Resky

„Ich möchte mich hier nochmal bedanken für Deine Begleitung der Reise. Es waren wunderbare Tage, beeindruckende Momemente, Begegnungen, Erfahrungen und auch Erlebnisse, die ich mit nach Hause nehmen durfte. Ich kann dieses Land und die Menschen mit ihren Problemen jetzt besser einschätzen und etwas besser verstehen. Schätze auch um so mehr unsere Freiheit und unser Leben hier in Deutschland, speziell in Bayern.“

Maria Braun, Kleinberghofen

(Ich bin im Helferkreis Asyl ehrenamtlich tätig und wir betreuen dort auch einige Syrer. Die haben natürlich   bemerkt, dass ich einige Zeit nicht vor Ort war. Ich erzählte ihnen begeistert von meiner Reise. Ich kann ihre Lebensart und vor allem ihre Essgewohnheiten und Vorlieben jetzt viel besser verstehen als vorher da ich den Nahen Osten erleben durfte).

Kategorie Reiseziele

Mitarbeiterin im Hause Biblische Reisen - interessiert an Land und Leuten, und deshalb immer gerne "auf Achse"- ob auf dem Fahrrad, mit dem Flugzeug oder im "Heiligs Blechle" (wie wir Schwaben sagen).