Eindrücke aus Marokko

Fes„Wildzerklüftete Bergregionen im Atlas, weite Wüsten- und Steppenlandschaften, fruchtbares Ackerland, Königsstädte mit prunkvollen Palästen und Moscheen sowie buntes Markttreiben …“

Mit diesen Worten beginnt die Reiseleiterin Andrea Welz ihr Reisetagebuch, in dem sie über ihre erlebnisreiche und eindrucksvolle Marokko-Reise berichtet.

Tauchen Sie ein in das Land der „Königsstädte, Kasbahs und Oasen“

Zum Reisetagebuch von Andrea Welz

Wenn Sie diese märchenhafte Welt voller Gegensätze gerne einmal selbst erleben möchten, sind Sie herzlich eingeladen, uns auf einer unserer Reisen nach Marokko im nächsten Jahr zu begleiten.

Kategorie Reiseziele

Mitarbeiterin im Hause Biblische Reisen - interessiert an Land und Leuten, und deshalb immer gerne "auf Achse"- ob auf dem Fahrrad, mit dem Flugzeug oder im "Heiligs Blechle" (wie wir Schwaben sagen).

2 Kommentare

  1. Liebes Team von Biblische Reisen,
    herzlichen Dank für die ausgezeichnete Vorbereitung der Marokko-Reise. Ich freue mich, dass Sie auf Ihrem Blog auf mein MAROKKO-Reisetagebuch verweisen. Eindrucksvoll sind auch die Bilder und der Bericht vom Ausflug zu den Sanddünen von Erg Chebbi.
    Hier der Link „Zeit für die Wüste“:
    http://kunstundreisen.com/2015/12/marokko-zeit-fur-die-wuste/
    Viele Grüsse Andrea Welz

  2. Marokko ist immer eine Reise wert. Eine unvergessliche Erlebnisreise! Ich würde immer wieder sofort dahin! Viel Spass und Danke für die tollen Beiträge!

Kommentare sind geschlossen.