„Kroatien und seine Nachbarn“

Im Herbst 2016 machte sich eine 24-köpfige Gruppe auf, um „Kroatien und seine Nachbarn“ persönlich kennenzulernen. Darunter auch Herr Dr. Robert Rosenthal, dessen Reisebericht wir hier veröffentlichen dürfen. Dafür herzlichen Dank!

„Kroatien wurde durch eine wechselvolle Geschichte nachhaltig geprägt. Als einer der Nachfolgestaaten des ehemaligen Jugoslawiens hat es sich heute zu einem der beliebtesten Reiseländer am Mittelmeer entwickelt. Die malerische, anmutige Küste der östlichen Adria zählt zu den schönsten und abwechslungsreichsten Landschaften Europas.

 

Kroatien bietet mit der zerklüfteten dalmatinischen Küste, einer Vielzahl vorgelagerter Inseln, einer grandiosen, meeresnahen Gebirgslandschaft und dem slawonischen Hinterland eine ungeahnte Vielfalt an Zeugnissen aus Antike, frühem Christentum, Romanik, Gotik, mittelalterlicher Volksfrömmigkeit und Renaissance – darunter etliche Stätten mit dem Titel UNESCO-Welterbe. Die Reise führte in einem konzentrierten Programmverlauf – mit Abstechern nach Mostar und Kotor in zwei Nachbarländer – zu den kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten Kroatiens zwischen Zagreb und Dubrovnik.“

Lesen Sie hier den gesamten Reisebericht. (pdf 8,38 MB)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*