Einführungsreise auf der „Insel der Götter“ – Zypern

Am 13.2.2017 bei 4°C und dick angezogen ging es ab in Richtung Zypern! Ankunft bei Sonnenschein und mitten hinein in den Frühling, grün und gelb, dass sind im Moment die Farben auf dieser schönen Insel im letzten Zipfel des Mittelmeers.

Besuche in der griechisch-römischen Ruinenstadt Kourion, in Paphos, der Kulturhauptstadt 2017 sowie im Troodos bei den wunderschönen Scheunendachkirchen standen auf unserem Programm. Aber auch Nicosia und der Norden Zyperns mit dem Kloster des hl. Barnabas, Salamis und wunderschön gelegenen Klosterabteil Bellapais haben wir gesehen. Der Abschluss/Aufstieg war dann die Kreuzritterburg St. Hilarion, auf 730m Höhe und von den Byzantinern errichtet, bevor es am 18.2.2017 wieder in Richtung Heimat ging.

Götter haben wir keine gesehen aber viel über die griechische Mythologie gehört und auch eindrucksvolle Beispiele in Paphos gesehen. Einige Hotelbesuche standen auch auf dem Programm aber auch viele kulinarische Eindrücke der Insel. Unsere Kunden konnten sich so perfekt auf ihre eigene Gruppenreise nach Zypern vorbereiten.

Kategorie Reiseziele

Seit über 20 Jahren Mitarbeiterin von Biblische Reisen, zuständig für Malta, Mallorca, Griechenland, Zypern und unsere Kundenbetreuung. 6 Jahre lang war Malta meine Heimat, die ich immer wieder gerne besuche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*