Pilgermesse in Hamburg

Mehr als 2000 Pilger aus dem In- und Ausland kamen zur bereits neunten Auflage der Pilgermesse nach Hamburg in die St. Jacobi Kirche. Eingeläutet wurde dieser besondere Tag mit einem Sternpilgermarsch gen St. Jacobi, der mit dem feierlichen Einzug der Pilger in den Gottesdienst seine Krönung fand.

Die Hamburger Pilgermesse sei die größte ihrer Art in Deutschland, so der Organisator Pastor Bernd Lohse.

Auch unsere Kollegin Daniela Bock war vor Ort und war begeistert von dem großen Interesse an unserem Stand. Neben den Angebote zu Pilgerzielen wie die Route auf dem „Camino del Norte“ nach Santiago de Compostela war insbesondere die Reise ins Heilige Land gefragt, die wir gemeinsam mit dem Pilgerzentrum im Februar 2018 durchführen. Diese war innerhalb weniger Stunden fast ausgebucht, worüber wir uns sehr freuen.

Auf Grund der tollen Resonanz und der guten Zusammenarbeit kommen wir 2018 auf alle Fälle wieder – einen Standplatz haben wir uns schon gesichert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*