Evangelischer Kirchentag in Berlin und Wittenberg

Passend zum Motto des letzten Kirchentages in Berlin haben wir uns gezeigt und wurden gesehen! Drei erlebnisreiche Tage mit interessanten Gesprächen und netten Besuchern liegen hinter uns. Wir durften uns mit unserem Stand in den Messehallen unterm Funkturm auf dem „Markt der Möglichkeiten“ präsentieren.

Unsere Vertriebsmitarbeiterin Daniela Bock, unser stellv. Geschäftsführer Dirk Abromeit und unser Theologischer Leiter Thomas Maier standen gemeinsam mit unserer israelischen Reiseleiterin Gaby Levy allen interessierten Gästen zur Verfügung. Frau Levy gab kompetent und aus erster Hand Auskünfte, wenn es um Fragen rund um die Reisen ins Heilige Land ging, besonders für unsere neu aufgelegte Reise mit den Wanderungen auf dem Abrahamsweg, die wir für geschlossene Gruppen, aber auch für Einzelreisende anbieten.

Mit Freude haben wir an diesem Kirchentag mitgewirkt. Schön, dass wir so viele Besucher begrüßen konnten, von denen uns auch zahlreich positive Rückmeldungen ihrer vergangenen Reisen mit Biblische Reisen gegeben wurden. So freuen wir uns schon heute auf den nächsten Kirchentag. Im nächsten Jahr beim Katholikentag in Münster sind wir gern dabei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*