60 Jahre Biblische Reisen – das Jahr 1975

1975 – Auch in Spanien Ende der Diktatur – und das Ende der Welt bleibt aus!
Im November endet mit dem Tod Francos und der Proklamation von König Juan Carlos I eine 35-jährige Diktatur. Obwohl die Zeugen Jehovas nach ihrem Kalender für dieses Jahr das Ende der Welt verkündet hatten, passiert dies nicht…! Gleichwohl ist das Jahr geprägt vom weltweiten Terrorismus, von Naturkatastrophen, Flugzeugabstürzen, Schiffsunglücken und politischen Unruhen. Und Biblische Reisen? Erneut wird ein Reisekatalog im A5-Format gedruckt. Er umfasst Reisen nach Ägypten, Griechenland, Israel, Italien, Jordanien, Libanon, Malta, Persien, Syrien und in die Türkei. Und irgendwie hatte man damals mehr Zeit als heute: Die durchschnittliche Reisedauer der ausgeschriebenen Reisen beträgt 14 Tage!

60 Jahre Biblische Reisen - das Jahr 1975

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.