60 Jahre Biblische Reisen – das Jahr 1987

1987 – Biblische Reisen feiert „Silberhochzeit“!
Seit nunmehr 25 Jahren werden mit stetig wachsendem Erfolg sorgfältig durchdachte und qualitativ hochwertige Reisen angeboten. Zehntausende sind seit 1962 zu Stätten der Bibel, der Ökumene und der Kirchengeschichte gereist und haben Biblische Reisen zum führenden deutschen Veranstalter für Heiligland-Reisen werden lassen. In diesem Jahr werden zwei Jubiläumskreuzfahrten mit der eigens gecharterten „MS Istra“ angeboten: Über Ostern zu „Stätten der Gottesbegegnung“ in Griechenland, der Türkei und im Schwarzen Meer, und im Sommer in die „Länder des Nordens“ nach Dänemark, Norwegen, Schweden, Finnland, Russland und Polen.
Der Autor dieser Texte zu „60 Jahre Biblische Reisen“ (der im Januar 1987 seine Arbeit bei Biblische Reisen aufnimmt) erinnert sich vor allem an den Evangelischen Kirchentag in Frankfurt mit über 125.000 Teilnehmer*innen unter dem Motto „Seht, welch ein Mensch.“ Rückblickend war aber der Beginn der ersten Intifada im Dezember 1987 ein einschneidendes Ereignis, das Biblische Reisen die nächsten Jahre beschäftigen sollte.

60 Jahre Biblische Reisen - das Jahr 1987

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.